Tradition verbunden mit Innovation


1932 Gründung der Bäckerei durch Franz Jechart
1952 Gründung der Café-Konditorei
1956 Übernahme der Bäckerei durch Erwin Franz Jechart
1961 Trennung der Bäckerei und der Café-Konditorei auf zwei Betriebe
1996 Übernahme der Bäckerei in 3. Generation durch Franz Jechart
2009 Kauf und Umbau der Café-Konditorei
April 2010 Wiedereröffnung der Café-Konditorei

 


Über die vielen Jahre hinweg konnten wir einen sehr guten Mix an Groß und,–Privatkunden gewinnen, unter anderem die Therme Nova und das Kurhotel Nova. Wir beliefern außerdem den Spar in Rosental und in Köflach. Wir freuen uns auch über unsere langjährige Zusammenarbeit mit der Genussfleischerei Kranzelbinder in Maria Lankowitz.


 

Geehrt durften wir uns auch schon durch etliche Auszeichnungen fühlen wie zum Beispiel für unternehmerische Leistungen durch die Wirtschaftskammer.

Beim 15. und 16. Internationalen  Brotwettbewerb konnten wir 17 Medaillen erringen, sowie eine Goldmedaille bei der Osterbrotprämierung.          

                

Aber die größte Auszeichnung für uns ist der täglich zufriedene Kunde.  



 

 

 

 

 

"Meine Firmenphilosophie war und ist, nach wie vor, auf erstklassige Qualität zu setzen, einen guten Preis dafür zu erzielen und sich nicht dem Handel auszuliefern. Man muss heute als Unternehmer sehr flexibel, verlässlich, pünktlich und positiv denkend sein, und sich immer weiterbilden. Nach dem Motto „Lernen ein Leben lang.“"

Franz Jechart, Bäckermeister